Startseite » Allgemein » Umgang mit der Angst

Umgang mit der Angst

Mein Heilungsweg

Ich bin gestern und heute zufällig auf zwei Artikel zum Thema Angst gestoßen. Da die Angst ja immer auch ein Thema bei der Krankheit Morbus Menière ist, will ich hier auf die Artikel verweisen:

Der erste Artikel „Ängste sind nichts als Erzeugnisse unseres Geistes“ geht in die Tiefe der buddhistischen Praxis und bezieht sich auf den Aspekt der Angst als Konstrukt unseres Geistes bzw. Widerstands. Die Strategie im Umgang mit der Angst ist die bewusste Kontaktaufnahme, Begegnung mit ihr. Damit im Zusammenhang stehen Achtsamkeit und das bewusste Atmen als Erdung und Ankommen in der Gegenwart. Da sind wir wieder bei der Meditation :).

Der zweite Artikel „Karrierekiller Angst – Strategien gegen die Angst“ betont die Bedeutung der Angst als wichtige Emotion und zeigt vielfältige Möglichkeiten, mit seiner Angst umzugehen, wie – ebenso wie der vorherige Artikel – die Atemstrategie oder das Worst-Case-Szenario, die Bewegungsstrategie, die Strategie, die körperliche Haltung zu verändern = Körperstrategie, Bewusstmachungsstrategie…

Ursprünglichen Post anzeigen 21 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s